Herzlich willkommen im Bestwaner Hotel

Umgeben von den Seen und Wäldern südlich Berlins ist unser Hotel in zentraler Lage mit umfangreichen Verkehrsanbindungen der ideale Aufenthaltsort für Urlauber, Geschäftsreisende, Monteure, Wanderer, Naherholungssuchende oder Bewohner und Besucher des Ortes.

Über die nahegelegene A13 sind es zum Flughafen Berlin-Schönefeld (BER) nur 15 Autominuten, das Berliner Stadtzentrum erreichen Sie in 35, das Tropical Islands in 20 und den Spreewald in 35 Autominuten.

Wir freuen uns darauf, Sie zu begrüßen

Robby Emmig (Inhaber) & sein Team

Moderne Zimmer

Alle Zimmer und der gesamte Innenbereich wurden 2017/2018 komplett sowie 2021 teilweise renoviert und neu ausgestattet. Sie übernachten in ruhigen Zimmern mit modernem Komfort.

Das leibliche Wohl...

Beginnen Sie jeden Morgen im gemütlichen Restaurant des Hauses mit einem leckeren Frühstück vom Bufett. Am frühen Abend Montag bis Freitag zwischen 17 und 20 Uhr können Sie Ihr Abendessen aus einer kleinen Karte auswählen und in aller Ruhe vom ereignisreichen Tag entspannen.

Galerie

Hier finden Sie einige Eindrücke unseres Hauses und der Umgebung.

Ausflüge

Entdecken Sie Berlin bei einem entspannten Tagesausflug mit Bus und Bahn. Durch die verkehrsgünstige Lage an der Kreuzung B246 und B179 sowie der Autobahnnähe der A13 und A10 bietet sich der Ort als Startplatz für Ausflüge nicht nur in das Dahmeland an.

Chronik

Unter dem Namen Hotel “Am Sutschke-Tal” wurde das 1995 erbaute Hotel mit Restaurantbereich von 1995 bis 2007 von den Unternehmensgründern Frau und Herr Gutzeit Senior geführt.

Im Oktober 2007 wurde die Betriebsführung an den Sohn Dietmar Gutzeit übergeben, der mit seiner Frau Birgid das Unternehmen bis Ende 2020 erfolgreich weiter führte und weiter ausbaute. Unter anderem entstand der neue Biergarten und das Restaurant wurde neu eingerichtet. Unter seiner Leitung erhielt das Hotel zudem durch den DEHOGA-Hotel und Gaststättenverband die 3-Sterne-Einstufung.